Veranstaltung

Montag, 29.04.2024, 18.00 Uhr

Datum der Veranstaltung: 29.04.2024 | Ort der Veranstaltung: Capitol Lounge Kino, Seilgraben 8, Aachen

Spitzenkandidatendebatte zur Europawahl 2024 und Poetry Slam

In welchem Europa wollen wir leben? Welche Prioritäten sollte die EU in den kommenden Jahren setzen? Die Europawahl im Juni 2024 ist ein entscheidender Moment für die Zukunft der EU. Als einer von vielen Partnern in ganz Europa übertragen wir live die Spitzenkandidatendebatte, die 50 km entfernt am Geburtsort des Maastrichter Vertrags geführt wird. Der Abend bietet Raum für politische Diskussionen, künstlerische Beiträge, Austausch und Unterhaltung. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. 

Unsere Gäste: 

  • Katrin Pribyl, EU-Korrespondentin in Brüssel, und 
  • Simon Dressler, Polit-Influencer auf TikTok 

Live on Stage: 

  • Katharina Wenty, eine der erfolgreichsten Slam Poetinnen des deutschsprachigen Raumes. Als Filmemacherin war sie bereits Teil etlicher Kurzfilmfestivals. 
  • Oscar Malinowski, Poetry-Slammer, Maschinenbau-Doktorand an der RWTH Aachen und Leiter des Vereins „satznachvorn“ zur Förderung von Kunst und Kultur in der Euregio. 
  • Lukas Knoben, Moderator, Autor und Poetry Slammer aus Aachen. Seit neun Jahren ist er auf den Kleinkunstbühnen des deutschsprachigen Raums unterwegs. 
  • Abigaille Muaca Vungu, Jazz-Sängerin und Nachwuchsmusikerin aus Antwerpen, die verschiedene Titel zum Thema „Demokratie und Partizipation“ performen wird. 

Eintritt: frei | Anmeldung unter events@karlspreis.de 

Weitere Informationen: www.maastrichtdebate.eu 

Veranstalter: Cine Karree, Internationaler Karlspreis, Stadt Aachen in Kooperation mit Studio Europa Maastricht und POLITICO