Samstag 07.05.2011 19.00 Uhr

Krönungssaal, Rathaus der Stadt Aachen, Markt, Aachen

Preisverleihung

POLONICUS Gala 2011

Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung „PONTIFEX – der Brückenbauer“ über drei Visiten des Außerordentlichen Karlspreisträgers, Papst Johannes Paul II., in Deutschland findet eine feierliche Gala mit der Verleihung des Polonia-Preises POLONICUS an Persönlichkeiten statt, die zum deutsch-polnischen Dialog beigetragen haben und die polnische Kultur in Deutschland pflegen und aktiv gestalten. Der POLONICUS-Preis, der aus der Initiative des Polnischen Kongresses in Deutschland entstanden ist, wurde zum ersten Mal im Jahr 2009 verliehen. Mit dem Ehren-POLONICUS 2011 wird in diesem Jahr der englische Historiker Prof. Norman Davies ausgezeichnet. Weitere Preisträger sind die Staatministerin im Auswärtigen Amt Cornelia Pieper, der Schriftsteller und Übersetzer Karl Dedecius und der Vorsitzende des „Bundes der Polen in Deutschland“ – Gemeinde Kleve, Wladyslaw Pisarek.

Nur für geladene Gäste.

Unter Schirmherrschaft des Senats der Republik Polen

Veranstalter: Polnischer Kongress in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union der Polnischen Organisationen, dem Konvent, dem Senat der Republik Polen, dem Auswärtigen Amt, den Botschaften der Republik Polen in Berlin, Brüssel und Den Haag, der Polnischen Katholischen Mission und der Karlspreisstiftung